Springe direkt zu: Büromöbelwelt Navigation | Inhaltsbereich | Suchfunktion


Kostenlose persönliche Beratung (D, Festnetz) 0800 459 65 79
Mo. - Fr. 9 - 18.00 Uhr                         Ausland: 0049 351 459 65 79

Warenkorb

Warenkorb
0 Artikel im Warenkorb

Förderung Bürostuhl

Unter bestimmten Voraussetzungen haben Sie einen Anspruch auf Förderung eines ergonomisch gesunden Drehstuhls. Die Förderungshöhe beträgt maximal € 435 inkl. MWSt.

Wir haben Ihnen hier Ihren Leitfaden zur Bewilligung rückengerechter Alltagshilfen durch Träger der gesetzlichen Sozialversicherungen zusammengestellt.

Hintergrund:

80% der deutschen Bevölkerung leiden zumindest gelegentlich unter Rückenbeschwerden.
30% haben chronische Rückenschmerzen.
Rückenschmerzen sind damit eine der häufigsten Ursachen von Arbeitsunfähigkeit.

Zur Wiederherstellung der Arbeitskraft werden viele ergonomische Hilfsmittel von den jeweiligen Leistungsträgern gefördert und bezuschusst.

Seit dem 01.01.2007 sind die Fördersummen jedoch stark gesunken. Es wird also mehr und mehr jeder Arbeitnehmer und vor allem jeder Arbeitgeber gefordert, schon präventiv rückengerechte Arbeitsplätze zu beschaffen.

1. Anträge können gestellt werden bei

• Deutsche Rentenversicherung Bund
• Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland o.a.
• Das Antragspaket der Deutschen Rentenversicherung Bund können Sie sich hier als .zip-Datei
herunterladen (dieses finden Sie auch auf der Website der Deutschen Rentenversicherung Bund).

2. Wer kann einen Antrag stellen?

• Jeder Versicherte, bei dem die berufliche Rehabilitation und das notwendige
Hilfsmittel zur Aufrechterhaltung und Erhalt der Arbeitsfähigkeit und des
Arbeitsplatzes dient.

3. Was benötige ich zur Antragstellung?

• Den Antrag auf Leistungen zur Rehabilitation und Zusatzfragebogen
• Das ärztliche Attest vom Facharzt (z.B. Orthopäde) oder den Entlassungsbericht der Rehaklinik
• Ausführliche Tätigkeitsbeschreibung
• Kostenvoranschlag des qualifizierten Fachhändlers

Reichen Sie die oben bezeichneten Unterlagen möglichst vollständig bei Ihrem Kostenträger ein, um die Bearbeitungszeit zu verkürzen.

4. Welche Hilfsmittel werden im Rahmen einer beruflichen Rehabilitation bewilligt oder bezuschusst?

• Stehpulte, Sitz-/ Stehtische
• Bürostühle
• Arthrodesenstühle
• Autositze
• LKW-/Bussitze
• technische Arbeitshilfen
• Transporthilfen im Betrieb

5. Wer ist bei der Antragstellung oder bei offenen Fragen behilflich?

• Die Reha-/Sozialberater in der Klinik
• Die Rehaberater der Rentenversicherungsträger
• Die technischen Berater der Arbeitsämter
• Die behandelnden Ärzte und Betriebsärzte
• Die zuständige Krankenkassen

6. Der Antrag muss vor der Anschaffung eines Hilfsmittels bei
einem der zuständigen Kostenträger gestellt werden (ansonsten erlischt der Anspruch)!


7. Die Kostenträger sind:

• Rentenversicherungen: 15 Jahre versicherungspflichtige Beschäftigung
• Berufsgenossenschaft: Nach Arbeits- oder Wegeunfall, Berufskrankheit.
• Arbeitsamt: Alle anderen Fälle unter 15 Jahren versicherter Beschäftigung
• Hauptfürsorgestellen: Studenten, Beamte oder Sonderfälle

Für weitere Fragen stehen auch wir Ihnen gern zur Verfügung.

Hier für Ihren Newsletter kostenlos anmelden 
Rufen Sie uns kostenfrei an (D)
Mo.-Fr.: 9:00 Uhr - 18:00 Uhr
innerhalb Deutschlands: 0800 - 459 65 79
aus dem Ausland: +49 (0)351 459 65 79
Schreiben sie uns eine E-Mail: kontakt@bueromoebelwelt.de
Schicken sie uns ein Fax: +49 (0)351 459 65 19
Ausstellungen

Da uns hier in Dresden mehrere Schauräume zur Verfügung stehen und wir uns gerne Zeit für Sie nehmen möchten, bitten wir Sie vor einem Besuch bei uns um eine kurze telefonische Terminvereinbarung.

Ausstellungsmöbel Verkauf

Auszug unserer Referenzen

ALDI, NATO, Deutsche Bundesbank, Peek & Cloppenburg, LIDL, Fielmann, Riz Carlton, SIEMENS, KENWOOD, SONY, Haribo, SIXT, Germanwings, Marriot Hotel, HILTI,  Raiffeisenbank München, Friedrich-Ebert- Stiftung, Landestalsperrenverwaltung Sachsen, Kulturrathaus Dresden, Landtag Brandenburg, Versorgungsbetriebe Helgoland, Universität Wien, Helios Kliniken, .... weitere.

Hier für Ihren Newsletter kostenlos anmelden
  • Exklusive Sonderangebote + Tipps aus der Praxis
  • Erscheint maximal 1 x pro Monat
  • Jederzeit wieder kündbar
  • Daten bleiben vertraulich!
   
Diese Seite teilen
Folgen Sie Büromöbelwelt auch bei

Wir liefern Ihnen neue, ergonomische und günstige Büromöbel, Büroeinrichtung und Büroausstattung in Sachsen nach Dresden, Chemnitz, Leipzig..., in Deutschland  nach Berlin, Hamburg, München, Stuttgart, Köln,... und ebenso einfach und sicher nach Österreich, die Schweiz und in jedes Land Ihrer Wahl (außerhalb Deutschlands nur auf Anfrage).

Copyright © 2008-2016 Loth Objekteinrichtungen UG (haftungsbeschränkt). Alle Rechte vorbehalten. Kein Bestandteil dieser Webseite darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung kopiert oder in irgendeiner Form weiterverwendet werden.